Vortrag Dr. Kurt Anschütz am 16. Mai 2017 in Berlin

[Freitag 31.03.2017]

Einladung der Selbsthilfegruppe Tinnitus Berlin-Charlottenburg

Auch in diesem Jahr freut sich der Geschäftsführer der Deutschen Tinnitus-Stiftung Charité wieder über die Einladung der Tinnitus-Selbsthilfegruppe Berlin-Charlottenburg.

Am Dienstag, den 16. Mai 2017 wird Dr. Anschütz einen Vortrag zum Stand der Stiftungsentwicklung und zur Präventionsarbeit der Deutschen Tinnitus-Stiftung Charité halten.

  • Wo: SEKIS (Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle zur Förderung von Selbsthilfe, Gruppen und Projekten), Bismarckstraße 101, 10625 Berlin
  • Wann: Beginn 18:00 Uhr
  • Anmeldungen erbeten an: EdgarWagner(at)t-online.de
  • Weitere Infos unter: www.tinnitus-shg-berlin.de

Wir freuen uns über zahlreiche Gäste.